Oneliner: Unterschied zwischen den Versionen

Aus dem IServ-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(+squidGuard testen, ob eine bestimmte URL von einem bestimmten Rechner aus erreichbar ist)
Zeile 21: Zeile 21:
 
zcat /boot/my-initramfs.cpio.gz | (while true; do cpio -i -d -H newc --no-absolute-filenames || exit; done)
 
zcat /boot/my-initramfs.cpio.gz | (while true; do cpio -i -d -H newc --no-absolute-filenames || exit; done)
 
</cmdpre>
 
</cmdpre>
 +
 +
; squidGuard testen, ob eine bestimmte URL von einem bestimmten Rechner aus erreichbar ist
 +
<cmdpre>
 +
echo "http://rotten.com 192.168.0.51/- - GET" | squidGuard
 +
</cmdpre>
 +
Liefert folgende Ausgabe, wenn die Seite gesperrt ist:
 +
<filepre>
 +
302:http://mein-iserv.de/idesk/inet/block.php?grp=porn&url=http://rotten.com 192.168.0.51/- - GET
 +
</filepre>
 +
Liefert eine leere Zeile, wenn die Seite abgerufen werden darf.
  
 
[[Kategorie:Spickzettel]]
 
[[Kategorie:Spickzettel]]

Version vom 6. Mai 2010, 17:20 Uhr

Die Gruppen mit den meisten Mitgliedern auflisten
befehl
cat /etc/group | perl -ne 'my @p = split(/:/, $_); print scalar (split(/,/, $p[3])) . " " . $p[0] . "\n";' | sort -n | tail
Aktuelleren Kernel (> 2.6.30) auf Lenny-Servern installieren
root
aptitude install -t lenny-backports linux-image-2.6-686-bigmem
Downloads auflisten lassen, die die DSL-Bandbreite des Servers verstopfen
befehl
tail -f /var/log/apache2/access.log | awk '{if ($10 > 1000000) { print $10 "\t" $7}}'
initrd entpacken
befehl
cd
mkdir initrd
cd initrd
zcat /boot/my-initramfs.cpio.gz | (while true; do cpio -i -d -H newc --no-absolute-filenames || exit; done)
squidGuard testen, ob eine bestimmte URL von einem bestimmten Rechner aus erreichbar ist
befehl
echo "http://rotten.com 192.168.0.51/- - GET" | squidGuard

Liefert folgende Ausgabe, wenn die Seite gesperrt ist:

datei
302:http://mein-iserv.de/idesk/inet/block.php?grp=porn&url=http://rotten.com 192.168.0.51/- - GET

Liefert eine leere Zeile, wenn die Seite abgerufen werden darf.